Tisdagar Einfach mal Luppen

Luppen mit... Opa Heinz!

av Einfach mal Luppen | Publicerades 11/17/2020

Ab jetzt wird jede zweite Woche mit Gast geluppt: Luppen zu Dritt quasi. Und wem gebührt die Ehre des ersten Besuchs? Natürlich dem einzigartigem Namensgeber dieses Podcasts, dem Godfather of Luppen, dem großen Luppenator, ehemaligen Lokomotivführer, dem Mann mit dem grünen Daumen, der Legende der Gartenkolonie, dem Meister der Klopse mit Kartoffelsalat, dem wunderbaren, one and only...... Opa Heinz. Mit ihm reden Felix und Toni über ihre Kindheit und über die wichtigsten Stationen ihrer Fußballerkarrieren. Und am Ende gibts noch ein paar Tipps von Opa gratis obendrauf. Viel Spaß mit "Luppen Coming Home". *** Diese Episode wird unterstützt von der Commerzbank Kostenloses Girokonto: 50 € Startguthaben + 100 € pro Weiterempfehlung. Alle Infos dazu auf commerzbank.de/einfachmalluppen

Om Podcasten

Der eine wurde zum Fußballer des Jahres gekürt, ist Follower-Multimillionär und spielt bei Real Madrid. Der andere hat sich in Köpenick – beim Madrid Berlins – in die erste Liga gekickt. Toni und Felix Kroos wollen aber mehr: vor allem Kontakt halten. Die beiden Brüder besprechen in ihrem neuen, gemeinsamen Podcast alles, was sie bewegt: Den letzten Freistoß, Familien-Eskapaden im Schrebergarten, Begegnungen mit Robbie Williams, wie Cristiano Ronaldo wirklich ist und warum sich Angela Merkel bislang nicht getraut hat, Toni anzurufen. In “Einfach mal luppen” sind die Hörer*innen in der Telefonleitung der Kroos Brüder, die sich viel zu selten sehen – deshalb aber umso mehr zu sagen haben.