Scrolla ner för att komma till sidan

#2 Montessori, Homeschooling und Eltern vom Mars: Anna-Christina Jost x Ellen Girod

Wie sieht Homeschooling aus der Montessori-Perspektive aus? Was können Eltern machen, um nicht wahnsinnig zu werden? Wie hat sie ihrer Tochter anhand Klopapier das Thema «Römer» schmackhaft gemacht? Und warum, ist das was wir mit der Corona-Krise gerade erleben, wichtiger als jedes Aufgabenblatt, verrät uns Anna-Christina Jost, zweifache Mutter (3 und 8 Jahre), Regel- und Montessoripädagogin sowie Gründerin des bekanntesten Montessori-Blogs im deutschsprachigem Raum "Eltern vom Mars" ***Dieser Podcast ist werbefrei, heutige Episode wurde ermöglicht dank Mama-Poule-Mitgliedern. Wenn auch Du das Projekt unterstützen willst: https://chezmamapoule.com/danke/ Vielen Dank!*** Ressourcen aus dem Netz: Annas Elternblog: https://www.elternvommars.com; Annas Instagram: https://www.instagram.com/elternvommars/; Ellens Elternblog: https://www.chezmamapoule.com; Ellens Instagram: https://www.instagram.com/chezmamapoule/; Ellens Email: ellen@chezmamapoule.com; Online Webinare mit Anna Jost und Deborah Sulovsky: https://montessori.at/elternakademie/; Interview mit Anna Jost «Was ist Montessori?»: https://chezmamapoule.com/was-ist-montessori-interview-mit-anna-christina-jost-von-eltern-vom-mars/; Ebook «Montessori zu Hause – 6 Ideen für Eltern» von Ellen Girod: https://chezmamapoule.com/montessori-ebook/; Wie Montessori zu Hause gelingt, Bericht von Ellen Girod im «wir eltern»-Magazin: https://www.wireltern.ch/artikel/montessori-zu-hause-tipps-1218

Om Podcasten

Ellen Girod ist Mutter, Wissenschafterin und Journalistin. Ihr erfolgreiches Webmagazin www.chezmamapoule.com dreht sich um das Leben mit Kindern auf Augenhöhe. In «go hug yourself» geht sie der Frage nach, wie Eltern sich selbst gute Freunde sein können und wie wir die Eltern, die Menschen werden, die wir eigentlich immer sein wollten. Denn wir können mit unseren Kindern auf Augenhöhe leben, erst wenn wir auch mit uns selbst auf Augenhöhe leben. Dich erwarten Geschichten und Experteninterviews rund ums Elternsein, Selbstliebe und inneren Wachstum. Falls Du eine Frage oder Idee für die nächste Episode hast, schreibe Ellen auf Instagram unter @chezmamapoule oder auf ellen@chezmamapoule.com