Lördagar Streitkräfte und Strategien

Überfordern Drohnenangriffe die Luftverteidigung?

av Streitkräfte und Strategien | Publicerades 9/5/2020

Weitere Themen: 30 Jahre 2+4-Vertrag, Interview mit Michael Staack | Nach Militärputsch in Mali - Bundeswehr-Ausbildungsmission auf dem Prüfstand?

Om Podcasten

Die Sendung setzt sich kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. Schwelende Konflikte und Krisen eskalieren immer schneller zu bewaffneten Auseinandersetzungen. Militärausgaben steigen, milliardenschwere Rüstungsprojekte sorgen für Schlagzeilen, warum geht es mit der Abrüstung nicht voran? Seit mehr als 50 Jahren hinterfragt die NDR Info-Sendreihe Streitkräfte und Streitkräfte offizielle Erklärungen, legt die Interessen und Motive der jeweiligen Akteure offen. 2021 erscheint der Podcast in einem neuen Gewand. Mit einem Schwerpunkt und der Rubrik „Sicherheitspolitische Notizen“. Durch journalistische Kompetenz und tiefgründige Recherchen erfahren Hörer*innen neue Erkenntnisse und Einblicke in die Militär- und Verteidigungspolitik. Alle 14 Tage, allgemeinverständlich und ohne Fachchinesisch, rund 45 Minuten. „Streitkräfte und Strategien – Sicherheitspolitik kontrovers“. https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/streitkraefte_und_strategien/index.html