Tisdagar Podcast – Lernpfote

068 Demenz beim Hund – Teil 1

av Podcast – Lernpfote | Publicerades 5/18/2021

Wir besprechen die Demenz-Erkrankung bei Hunden. In Teil 1 hörst du alle Fakten zu Alter, Erkrankung & Symptomen. Im Einzelnen geht es um: gesundheitliche Probleme im Alter, die Menschen und Hunde gleichermaßen betreffen. Berechnung von Hundealter in Menschenjahre ab wann ist ein Hund alt? Demenz bei Hunden - was ist das? die Veränderungen im Gehirn der normale Alterungsprozess der Vorsorge-Check-Up wichtige Erkenntnisse aus deinem Hundetagebuch - warum du unbedingt eins führen solltest Ursachen einer Demenz bei Hunden 11 Symptome einer CCD + deine kostenlose PDF-Checkliste Diagnosenstellung das DISHA-Schema Wenn du den Inhalt dieser Podcast-Folge nachlesen möchtest, findest du den Inhalt, im Blogbeitrag: "Demenz beim Hund - Symptome, therapeutische Maßnahmen und Tipps." Deine Checkliste #Hat dein Hund Demenz? findest du "HIER".  Weiterführende Informationen Das Hundetagebuch: Blogbeitrag: "Das Hundetagebuch" Podcast-Folge: "033 Das Hundetagebuch" Regelmäßige Fragen für dein Hundetagebuch (PDF-Datei) Schlafbedürfnis von Hunden: Blogbeitrag: "Schlafbedürfnis von Hunden - alle Fakten!" Podcast-Folgen: "066 Schlafbedürfnis von Hunden - Teil 1" "067 Schlafbedürfnis von Hunden - Teil 2"   Bitte nimm dir kurz Zeit und gebe mir ein Feedback. Deine Rezension auf iTunes ist mir sehr wichtig! Ich freue mich über deine Rückmeldung und natürlich auch ganz besonders über eine 5-Sterne-Bewertung, damit ich noch mehr Menschen mit ihrem Hund unterstützten kann! Du bist gerade am Smartphone oder am Tablet? Dann kannst du mir am schnellsten eine Bewertung und eine Rezension hinerlassen, indem du jetzt "HIER" klickst. (Rezension auf iTunes siehe auch unten) Ich freue mich auch sehr, wenn du meine Beiträge teilst! Denn Sharing is Caring! Kontakt: Webseite: www.lernpfote.de Blog: alle Beiträge (https://lernpfote.de/blog/blogbeitraege/) Mail an Stephanie: lernpfote@web.de Apple: Lernpfote-Podcast Für einen inspirierenden Austausch abonniere auch unsere Facebook-Seite: Lernpfote auf Facebook  Oder folge uns auf INSTAGRAM: Lernpfote auf INSTAGRAM  Rezension auf iTunes: https://getpodcast.reviews/id/1449000726 Unsere Facebook-Gruppe, um dich mit Gleichgesinnten auszutauschen, findest du Hier: "- Lernpfote Coaching-Gruppe -" Diese Gruppe ist für alle unsere Kunden, Hundefreunde und Hundebesitzer, die mehr über uns und unser Training erfahren möchten, um mit ihrem Hund großartige Fortschritte zu erzielen. Unser Ziel ist es, dir hier in der Gruppe wertvolle Tipps zu geben, wie du den Alltag mit deinem Hund verbessern kannst und wir gehen hier gerne auf deine Fragen und Wünsche ein. Wir möchten dir in der Gruppe gerne Tipps zur Hundeerziehung, mit dem Schwerpunkt Alltagstauglichkeit geben. Denn unser Ziel ist es, dein Zusammenleben mit deinem Hund zu verbessern und deinen Alltag mit ihm leichter zu machen. * Bei diesen Links, handelt es sich um einen Empfehlungslink. Das bedeutet, dass Du keinen Cent extra bezahlst, die Lernpfote jedoch eine Kommission erhält, falls Du dich für den Kauf über diesen Link entscheidest.

Om Podcasten

Dies ist dein Podcast zu Themen rund um den Hund und Hunde. Hast du zum ersten Mal einen Hund? Überlegst du dir einen Welpen in dein Leben zu holen? Hast du deinen Hund aus dem Tierheim oder einer anderen Organisation? Dann ist der Lernpfote-Podcast, für dich und deinen Hund, genau das Richtige. Egal ob Rassehund - oder Mischlingshund, - großer oder kleiner Hund! Der Lernpfote-Podcast unterstützt dich im Alltag mit Hund und im Umgang mit deinem Hund. Hier geht es um Themen wie: - Hundeverhalten - die Hundekommunikation - Hundeernährung - die Bewegung deines Hundes - Entspannung und Schlaf für deinen Hund Doch es soll auch um dich, als Hundehalter und deine persönliche Weiterentwicklung gehen und damit um die stabile Bindung zu deinem Hund. Im Lernpfote-Podcast erhältst du: Strategien, Tipps und Impulse, verbunden mit Wissen und Inspiration, für eine wunderbare Zeit mit deinem Hund, die auf Vertrauen und Verständnis beruht.