Rice and Shine

Meine Mama, die Blumenfrau

av Rice and Shine | Publicerades 12/15/2020

In dieser Folge erzählt Linh Tran ganz liebevoll die Geschichte ihrer Mutter Dao, die als Vertragsarbeiterin in die DDR kam und seit der Wende in Berlin Blumen verkauft. Es ist eine sehr berührende Geschichte über den Spagat zwischen Familie und Überleben, über Kitsch versus Hipsterästhetik, und Linh räumt auch endlich auf mit Vorurteilen über Lohndumping und Billigarbeit. Mit dieser Meisterleistung verabschiedet sich Linh von unserem Team, um auf eigenen Füßen zu stehen. Wir wünschen ihr von Herzen alles, alles Gute. Auch bei uns steht eine Veränderung an: Wir gönnen uns fast drei Jahren durchgängig Podcasten unsere erste kleine Pause. Aber keine Sorge, wir kommen wieder!

Om Podcasten

Rice and Shine ist ein Podcast und Community-Projekt der Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu. Wir wollen die vielen Geschichten und Perspektiven vietnamesischer Menschen in Deutschland hörbar machen, mit persönlichen Anekdoten, viel Liebe und Humor. Gemeinsam blicken wir auf Gesellschaft, Politik, Popkultur und das Leben in der Diaspora. Was eint, trennt und bewegt uns? Was lassen wir uns nicht mehr gefallen – und was wünschen wir uns? Dies und mehr diskutieren wir mal zu zweit, mal mit Gast. Jeden Monat, eine halbe Stunde lang. Nominiert für den Grimme Online Award 2019. Redaktionelle Mitarbeit: Linh Tran