Fredagar Die Rückfallzieher

DFB-Helden und der gelebte Boykott

av Die Rückfallzieher | Publicerades 4/2/2021

Die sonst so gar nicht nachtaktiven Meigl Hoffmann und Guido Schäfer sind extra länger aufgeblieben. Um einem triumphalen Sieg der DFB-Helden gegen Nordmazedonien beizuwohnen. Um den Erfolgspodcast der Leipziger Erfolgszeitung mit frischer Ware, Frohnsinn und Toren anzureichern. Um die frohe Kunde vom WM-Sieg 2024 in Katar vorwegzunehmen. Dann geschah das Unfassbare, das „Die Rückfallzieher“ zu einer durchwachten Nacht nötigte. 1:2-Pleite, die dritte deutsche Quali-Niederlage seit 1934. Gegen Nordmazedonien. Hoffmann hatte am Tag danach den Plan von Jogis Jungs durchschaut: „Das war gelebte Kritik an der WM in der Wüste, die boykottieren den Unsinn, indem sie sich nicht qualiifizieren!“ So und nicht anders muss man die Nummer wohl sehen. Schäfer stellte mit Blick auf den Hit RB - FCB fest, dass Jochim Löw Leipzig liebt, weil er keinen Bayern-Spieler geschont hat. Das ist gut für RB und schlecht für Bayern. Und sonst so? Marcel Halstenberg hat im DFB-Camp mit Jonas Hofmann Backgammon gespielt und eine Quarantäne gewonnen. Und: Der DFB trifft sich dieser Tage streng geheim mit Ralf Rangnick und erörtert dessen geheimen Geheim-Vorschlag, wonach die Tore unbedingt und evolutionsbedingt vergrößert werden müssen. Zunächst nur die des Gegners. In der Rubrik „Was macht eigentlich ... ? wird der österreichische Duracell-Osterhase Konrad Laimer zur Ader gelassen. Sponsor des Hörspielgenusses mit Tiefgang ist: Vodka Podolski. Hat nix mit Lukas, sondern mit dem legendären Paul Podolski zu tun. Das Wässerchen ist eine neue Produktlinie von Wilhelm-Horn-Spirituosen, fünfeinhalb Mal destiliert und u.a. im Konsum, und im Lösch Depot erhältlich. Fragen, Kritik, Anregungen? Bitte Mail an g.schaefer@lvz.de Podcast wann und wo? Ab Freitag früh im Netz, bei Spotify, podcast.de, sportbuzzer.de, lvz.de

Om Podcasten

Warum weiß Julian Nagelsmann mit 33 schon mehr als der Papst? Was ist eine Schürze? Und wieso wechselte Ralf Rangnick nie zu Inter Mailand? Sportreporter Guido Schäfer hat die Antworten auf (fast) alle Fragen – vor allem auf alle, die mit Fußball zu tun haben. Im ersten Leben schrieb er selbst fußballerisch Geschichte als Profispieler für Mainz 05 an der Seite von Jürgen Klopp, im zweiten Leben schreibt er journalistisch Fußballgeschichte als Sportreporter der Leipziger Volkszeitung. Vor allem aber plaudert er liebend gern über streng geheime Inside Storys aus der RB Leipzig Welt – oder darüber hinaus. Vor allem hier im Podcast. An seiner Seite: Meigl Hoffmann, der wohl berühmteste Kabarettist Leipzigs (vielleicht auch der einzige) und in diesem Fall – Schäfers satirischer Bewährungshelfer.