dieMotive – Podcast zur Kultur der Fotografie

dieMotive und Dr. Anja Schürmann

av dieMotive – Podcast zur Kultur der Fotografie | Publicerades 4/20/2020

Ein Gespräch mit Dr. Anja Schürmann über ihr aktuelles Forschungsprojekt, Research-based-Fotobücher, Narration im Fotobuch, die Schwierigkeit des Beschreibens von Fotografie, Fototheorielehre und die Wettscheine von Stephen Gill. Anja Schürmann ist Kunsthistorikerin und freie Autorin aus Düsseldorf. Ihr aktuelles Forschungsinteresse gilt dem Fotobuch. Foto: Valerie Schmidt

Om Podcasten

Der Podcast zur Kultur der Fotografie. In jeder Folge unterhält sich Alexander Hagmann mit wichtigen Personen aus der Fotografieszene. Dazu gehören Kurator*innen, Autor*innen, Kritiker*innen, Lehrende, Fotoredakteure, Galeristen, Artbuyer und viele mehr. Bei einer weiterhin steigenden Anzahl an produzierten Fotografien wird die Rolle der Verwertung, Nutzung, Distribution und Veröffentlichung der Fotografie immer größere Relevanz erhalten. Also werden auch die Personen, die diese Entscheidungen treffen, immer wichtiger. Zeit mit ihnen zu sprechen. Introsong: Dollar Theatre by Jalen Warshawsky is licensed under a Creative Commons Attribution License.