Zu lange gewartet? Susanne ist ungewollt kinderlos

Mit Mitte, Ende 30 ein Kind - das war Susannes Plan. Was folgte, waren viele Versuche, Kalendersex und Kinderwunschbehandlungen. Geklappt hat nichts davon. Nach fast drei Jahren hat Susanne aufgegeben - und lebt ihr Leben heute ohne Kinder. Sie hat uns in dieser Folge von ihrem Weg erzählt. Von dem Schock, dass sie nicht schwanger werden kann und der Zeit danach. Wir sprechen über das Tabu, Scham und die Frage: Sind wir eine Familie auch ohne Kinder? Und: Susanne erzählt, was sie heute mit Anfang 30 anders machen würde.Hier kommst du zu Susannes Instagram-Profil: https://www.instagram.com/kinderwunschlosgluecklich/?hl=deUnd hier zu ihrem Podcast (bei Spotify, aber auch woanders verfügbar): https://open.spotify.com/show/0hxsjabtdZ8Li0WSbas5MW?si=624c8f1680754ae9 Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Om Podcasten

Wir sind jetzt 30. Ist das jetzt das Ende der wilden 20er und der Start in ein Leben voller Langeweile und Spießigkeit? Oder wird diese Dekade die Beste unseres Lebens? Wir sprechen über all diese Fragen und noch viel mehr - so, wie auch sonst immer. Nur diesmal lassen wir das Mikro laufen. Hier findet ihr uns bei Instagram: @dreissig.podcast (https://www.instagram.com/dreissig.podcast/) Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.