Måndagar Echte Mamas

Corona & die psychische Gesundheit unserer Kinder

av Echte Mamas | Publicerades 3/1/2021

Etwa jedes dritte Kind zeigt psychische Auffälligkeiten – die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind deutlich spürbar und sichtbar. Für uns alle. Für uns als Eltern und vor allem auch für unsere Kinder. Kontaktbeschränkungen, geschlossene Kindergärten, Home-Schooling, die allgemeine unsichere Weltlage – die Jüngsten unter uns sind von der Corona-Pandemie stark betroffen. Und belastet, wie Studien belegen. Depressionen, starke Gefühlsschwankungen, Unzufriedenheit, Angst – das sind nur ein paar der schwerwiegenden Probleme, die durch die aktuelle Zeit bei unseren Kindern auftreten. Deshalb wird es Zeit, genau hinzuschauen und zu helfen. Wir haben mit Jean Ochel gesprochen. Der klinische Psychologe und Trainer für Achtsamkeit führt uns durch die Herausforderungen der Corona-Pandemie und verrät uns außerdem, wie wir unsere Kinder in dieser verrückten, beängstigenden Zeit am besten unterstützen können. Beispielsweise mit Achtsamkeitsübungen und Meditationen: Die App aumio begleitet unsere Kinder durch Entspannungs- und Einschlafgeschichten, Traumklänge und Kinder-Yogavideos und hilft so dabei, zur Ruhe zu kommen und mehr Sicherheit zu spüren. Viel Spaß beim Zuhören. Für Feedback und Fragen schreibt uns an podcast@echtemamas.de

Om Podcasten

Echte Mamas, echte Geschichten und echte Gefühle! Im Echte Mamas Podcast spricht die Journalistin Isabel mit euch über das wahre und ungeschönte Mama-Leben. Offen, ehrlich und direkt unterhält sie sich mit Müttern aus der Echte Mamas-Community, mit Experten und VIP-Ladys über all die Wunder, die das Leben als Eltern mit sich bringt. Aber auch über die Hürden, Herausforderungen, Sorgen und Zweifel. Denn das Leben nach der Geburt des eigenen Kindes ist unvergleichlich schön – und einzigartig schwierig. Und es ist okay, darüber zu reden, auch mal zu meckern und manchmal einfach nur frustriert zu sein. Denn echte Mamas müssen nicht perfekt sein. Sie schwanken zwischen bedingungsloser Liebe und purer Erschöpfung – und das ist okay! Lasst uns darüber reden und gemeinsam das echte Mama-Leben feiern. Mehr über „Echte Mamas“ erfahrt ihr hier: www.echtemamas.de Wir freuen uns über euer Feedback und eure Anregungen: podcast@echtemamas.de