Scrolla ner för att komma till sidan

94: Wie du Langsamkeit zulässt (ohne schlechtes Gewissen)

Wie geht es dir momentan? Und wie gehst du mit dir um, wenn du dich nicht so gut fühlst?  Machst du dich selber fertig oder schaffst du es, dich selbst in die Arme zu schließen? Denk daran: Es ist total okay, wenn du dich mal nicht so gut fühlst und absolut NOTWENDIG, dass du dir Pausen gönnst. Und NEIN, das ist nicht egoistisch! Genau wegen dieser Glaubenssätze und dem immensen gesellschaftlichen Druck möchte ich dich heute zu ganz viel Sanftheit linnspirieren. Du bist wirklich immer genug - egal, ob du viel schaffst, oder nicht.  Außerdem empowere ich dich Leistungsdruck über Bord zu werfen Dein Leben in deinem Tempo zu leben und ❤️ liebevoll mit dir umzugehen, auch wenn du dich selbst gerade echt nervig findest. Folge mir auf Insta: https://www.instagram.com/linnmackenzie/ Diese Folgen Linnspiration empfehle ich: 90: Wie lebst du deine bunten Visionen, Christina Garcia Urbina? https://www.linnspiration.com/podcast/90 64: Warum Leistungsdruck dich davon abhält, dein volles Potenzial zu entfalten https://www.linnspiration.com/podcast/64-warum-leistungsdruck-dich-davon-abhlt-dein-volles-potenzial-zu-entfalten?rq=64 51: 11 Tipps für deine Morgenroutine https://www.linnspiration.com/podcast/11-tipps-fr-deine-erfolgreiche-morgenroutine?rq=51 85: Wie du aufhörst, dich mit anderen zu vergleichen https://www.linnspiration.com/podcast/wie-du-aufhrst-dich-mit-anderen-zu-vergleichen?rq=85 Hier geht es zu meinem Meditationen: https://www.linnspiration.com/meditation

Om Podcasten

Linnspiration ist dein Podcast, der dir hilft, Captain deines Lebens zu werden. Mein Name ist Linn MacKenzie und ich glaube daran, dass wir immer an unserem Mindset arbeiten können - auch wenn die Umstände mal schwierig sind. So schaffst du es, klare Kante zu zeigen, alte Glaubenssätze über Bord zu werfen und dein Ding zu machen. Du bist nicht falsch - du bist besonders! Trau dich, im Einklang mit deiner facettenreichen Einzigartigkeit zu leben und deine eigene Welt liebevoll zu erobern. Ich zeige dir wie.