E wie "Ey, kannst du mal"

Am Beispiel Händewaschen sehen wir gerade sehr schön: Wenn wirklich mal ein ganzes Dorf an einem Strang zieht, dann klappt das! In der dreiundvierzigsten Folge ihres Mini-Podcasts für mehr Mama-Mut lüftet madamedamm das Geheimnis um die vorbildliche Händehygiene ihrer Kinder und bittet nun auch an anderer Stelle um freundliche Unterstützung von offizieller Stelle. Wenn du hier gerne lachst und danach entspannter weitermachst, folge mir gerne auch bei Instagram: @madamedammm Wer lieber liest als hört, findet den passenden Happen Mama-Mut immer auch zum Lesen auf www.madamedamm.de lesen, lachen, weitermachen

Om Podcasten

Kein Abenteuer so groß wie der Alltag einer Mutter, keine Geschichte so gut, kein Chaos kompletter. madamedamm serviert Mama-Alltag mundgerecht in kleinen Häppchen. Gerade so, dass du einmal laut lachst und danach entspannter weiter machst! madame...wie?! Ich bin Maike, Mama mal 4, Redakteurin und freie Autorin. Mit meiner Familie lebe ich in München und liebe den Alltag mit Kindern, die kleinen Dinge im Leben, Milchkaffee am Morgen, Vormittage am Schreibtisch, Buchstaben im Allgemeinen, Banane-Trüffel-Torte im Speziellen, Schneidersitz in Socken, Schwarz-Weiß-Fotografie, Städtereisen und Papier. Auf madamedamm.de schreibe ich über den völlig verrückten Mama-Alltag. Ob das autobiographisch ist? Gut möglich. Genauso gut könnte es deine Geschichte sein. Denn hey: Sind wir nicht alle die Heldin in diesem ganz persönlichen Abenteuer, das sich Alltag nennt? Lob, Tadel oder Themenvorschläge? Du erreichst mich auf meinem Instagram-Account @madamedammm oder per eMail über info@madamedamm.de.