Trailer Mitten am Tag

MITTEN AM TAG schallt ein spitzer Schrei durch einen Berliner Hinterhof. Orientierungslos und mit Schürfwunden übersät findet sich die junge Influencerin VIVIAN zwischen Mülltonnen wieder. Ohne Handy, Portemonnaie und Unterhose. Das letzte woran sie sich erinnern kann, ist ihr Besuch auf dem Neuköllner Wochenmarkt. Danach reißt die Erinnerung ab. Blackout. Die Polizei scheint Vivians Fall nicht besonders ernst zu nehmen und gibt ihr sogar das Gefühl, selbst Schuld an dem Überfall zu sein. So ist Vivian mit der Suche nach dem Täter schnell auf sich allein gestellt. Jemand muss ihr auf dem Wochenmarkt K.O. Tropfen verabreicht haben. Aber wer macht sowas? Ein Marktverkäufer? Der aufdringliche Typ aus der Bar? Oder vielleicht sogar einer ihrer Follower? Vivians Leben steht plötzlich still–und muss trotzdem weiter laufen. Auf Instagram versucht sie die Fassade der erfolgreichen Fitness-Influencerin aufrecht zu erhalten. Doch in Wirklichkeit muss sie sich mit schlecht bezahlten Aushilfsjobs über Wasser halten, ihre Beziehung retten und ihr Leben wieder in den Griff kriegen. Und nicht zuletzt: Den Täter finden. Denn der ist immer noch auf freiem Fuß–und offenbar ganz in ihrer Nähe.

Om Podcasten

Jeden Donnerstag eine neue Folge! MITTEN AM TAG - DIE DOKUMENTATION K.o.-Tropfen sind unsichtbar, nicht nur im Glas, sondern leider auch in unserer Gesellschaft. Vielleicht hat das damit zu tun, dass bei ihrem Missbrauch das Thema sexualisierte Gewalt eine Rolle spielt. Denn über sexualisierte Gewalt können wir als Gesellschaft immer noch nicht ausreichend sprechen. K.o.-Tropfen werden auch als Party-Droge missbraucht, aus irgendeinem Grund nicht verboten und sind unglaublich billig zu beschaffen. Dazu kommt noch, dass sie nicht nur die Erinnerung rauben, sondern auf ihr Opfer auch noch stark erotisierend wirken. Die perfekte Vergewaltigungs-Droge also? Wir schauen gemeinsam mit unseren Protagonist*innen genau hin. Wir hören persönliche Geschichten über das plötzlich einsetzende Nichts, die Erinnerungslücken und das Aufwachen an irgendeinem Ort. Gemeinsam mit Nina, Ronja, Julietta und Leonie, die mutig und offen über ihre traumatischen Erfahrungen sprechen versuchen wir zu verstehen, Lösungen zu finden und Anteil zu nehmen. Dieser Doku-Podcast soll uns alle ermutigen, verstehen zu wollen und laut zu werden. Beratungsstellen für Opfer: • LARA BERLIN (https://lara-berlin.de/willkommen) • Polizei München (https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen) • KO – Kein Opfer e.v. (https://www.ko-ev.de/kontakt/impressum) Beratungsstelle bzw. Täter Präventionsstelle bei sexualisierter Gewalt: • I CAN CHANGE - SEXUALISIERTE GEWALT VERHINDERN (https://www.praevention-sexueller-gewalt.de) Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/mitten_am_tag Fotocredit: Valeria Mitelman