Mückenelefant

#078 – Stillen & Online-Stillvorbereitung in Zeiten von Corona (Interview mit Tabea Laue)

av Mückenelefant | Publicerades 3/24/2020

Stillen will gelernt sein. Auch wenn es die natürlichste Art ist, ein Baby zu ernähren, klappt es nicht immer problemlos. Sowohl beim Stillstart als auch im weiteren Verlauf einer Monate oder Jahre andauernden Stillbeziehung können immer wieder Unsicherheiten, Ängste oder Schmerzen auftreten, die nach professioneller Unterstützung schreien. Dennoch starten noch immer viele Frauen nahezu uninformiert in die Stillzeit. „In Deutschland herrscht eine große Kultur der Geburtsvorbereitungen, aber nahezu keine Kultur der Stillvorbereitung”, erklärt mein heutiger Gast im Mückenelefant-Podcast, die Kinderkrankenschwester und Online-IBCLC-Stillberaterin Tabea Laue. Sie erlebt immer wieder, wie junge Mütter durch ihr privates Umfeld oder nicht ausreichend geschultes Klinikpersonal in Bezug aufs Stillen völlig verunsichert werden. Doch die zweifache Mutter weiß: Ein guter Stillvorbereitungskurs kann Schwangeren bereits wichtige Informationen an die Hand geben, ihre Selbstsicherheit stärken und ein gewisses Schutzschild gegenüber unbedarften Ratschlägen Dritter aufbauen – und dabei auf die individuelle Familiensituation und die persönlichen Bedürfnisse und Vorstellungen eingehen. Und das besonders in Zeiten von Corona, in denen die Anzahl der ambulanten Geburten steigt, die Beratung durch Klinikpersonal auf der Wochenbettstation gegebenenfalls nicht in ausreichendem Maße verfügbar ist und frei zugängliche Angebote wie Stilltreffs oder -cafés bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden, auch online. In dieser Folge des Mückenelefant-Podcasts spreche ich mit Tabea unter anderem darüber, … – wie sie Schwangere in der Corona-Krise mit ihrem aktuell kostenlosen Online-Stillvorbereitungskurs unterstützen möchte. – warum bei vielen Stillproblemen (z. B. auch bei wunden Brustwarzen oder beim Abstillen) eine individuelle Beratung nötig ist und es dabei keine allgemeingültigen Ratschläge geben kann. – was wir (werdenden) Eltern im Umgang mit Ängsten und Sorgen rund um Corona raten. Ich hoffe, du kannst aus dieser Folge ganz viel für dich mitnehmen. Tabea und ich freuen uns auf eure Kommentare oder Fragen (gerne hier unter dem Beitrag oder auch unter dem entsprechenden Post auf Instagram oder Facebook). Und denke immer daran: Es ist schön, dass es dich gibt. Denn so, wie du bist, bist du genau richtig für dein Kind. Deine Simone --------- INFOS ZU TABEA LAUE: Website: https://mama-baby-vision.de Instagram: https://www.instagram.com/tabealaue.ibclc Facebook: https://www.facebook.com/tabealaue.ibclc Kostenloser Online-Stillvorbereitungskurs: https://mama-baby-vision.de/svk2020-free Online-Workshop „Natürlich Abstillen”: https://mama-baby-vision.de/abstillen-workshop --------- INFOS ZU MIR: Website: www.simone-kriebs.de Instagram: www.instagram.com/simonekriebs Mein Buch „Die entspannte Familie”: www.simone-kriebs.de/buch-die-entspannte-familie YouTube: www.youtube.com/simonekriebs Facebook: www.facebook.com/SimoneKriebs Pinterest: www.pinterest.de/simonekriebs

Om Podcasten

Der Mückenelefant ist dein Podcast für eine glückliche und entspannte Familie. Als Eltern ist es unser Job, unsere Kinder auf das Leben vorzubereiten und einen sicheren Rahmen zu schaffen, in dem sie sich zu starken Persönlichkeiten entwickeln können. Dabei kann uns manchmal alles über den Kopf wachsen – z. B. weil wir uns in unserer Erziehung verunsichern lassen oder perfekt sein wollen. Mit meinem Podcast möchte ich dich auf deinem Weg zu einem entspannteren Familienleben begleiten. Weitere Infos auf www.simone-kriebs.de/tag/mueckenelefant-podcast und www.instagram.com/simonekriebs