Scrolla ner för att komma till sidan

mit Ines Anioli (Small Tits Club)

Kleine Brüste, große Klappe - richtig viel dahinter! Das kann nur Ines Anioli sein und über diesen Gast freut sich Katjana nicht nur von Herzen, sondern auch von der Brust! Naja, Spaß beiseite - let’s talk Business! Denn die beiden sprechen über Ines Modemarke, den “small tits club” und wie das alles begann. Spulen wir nochmal ganz nach vorne, Ines hat erstmal lange beim Radio gearbeitet und aus dieser Zeit gibt es jede Menge Stories. Unter anderem auch den Besuch eines Robbie Williams Konzerts. Denn dort stand Ines plötzlich genau vor ihm - mit einem Plakat “Robbie, please sign my small tits” und das ließ er sich nicht zweimal sagen. Tja und so schnell ist aus einem crazy Erinnerungsshirt für sie selbst ein ganzer online Shop mit einer hohen Nachfrage geworden. Wie das nun ganz genau funktioniert hat, erzählt sie Katjana und Chris ausführlich. Im Laufe ihrer beruflichen Karriere wurden Ines viele Türen zugeknallt - heute weiß sie, dass es genauso richtig war. Viel Spaß bei den Einzelheiten dieser verrückten Gründungsgeschichte. - Social Links zur Folge: Nie Gehört auf Instagram -> https://www.instagram.com/nie.gehoert/ Ines auf Instagram -> https://www.instagram.com/inesanioli/ - Dieser Podcast wird präsentiert von Monster.de Mehr Infos zum Podcast gibt es hier: www.monster.de/podcast

Om Podcasten

Katjana Gerz begibt sich für Monster.de auf die Suche nach AlltagsheldInnen und Menschen, die täglich Dinge tun, von denen die HörerInnen so genau wahrscheinlich noch NIE GEHÖRT haben – auch wenn alle sie kennen. Jede Woche hat Katjana skurrile, alltägliche, aber stets wichtige Jobs, vor allem aber die Menschen dahinter zu Gast - und lässt die ZuhörerInnen an ihrem Arbeitsalltag, ihren ungewöhnlichsten Erlebnissen dabei und ihren Lebensgeschichten teilhaben. Jetzt in Staffel 4! Hier gehts zur Homepage: www.monster.de/podcast Präsentiert von Monster.de Produziert von Podstars by OMR.