Scrolla ner för att komma till sidan

#7 Dr. Klaus Weigel: Richtige Besetzung von Aufsichtsgremien

Dr. Klaus Weigel ist seit 2006 als Geschäftsführender Gesellschafter der Board Xperts GmbH auf die Vermittlung von Aufsichtsräten und Beiräten für Kapitalmarkt- und Familienunternehmen sowie Portfoliogesellschaften von Finanzinvestoren spezialisiert. Er hat zuvor über 25 Jahre für zwei deutsche Kreditinstitute gearbeitet und insbesondere Unternehmen aus dem größeren deutschen Mittelstand bei allen Fragen der Eigenkapitalbeschaffung (Börsengang, M&A-Beratung, Beteiligungskapital) beraten und unterstützt. Aus dieser Zeit verfügt er über eine langjährige eigene Erfahrung als Mitglied von Aufsichtsräten und Beiräten. Seit 2013 ist Herr Dr. Weigel zugleich Vorstandsmitglied der von ihm mit gegründeten Vereinigung „Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland e.V.“ (ArMiD). Ferner gehört er dem Beirat „Familienunternehmen“ des Wirtschaftsrats an und gehört seit vielen Jahren dem Unternehmerbeirat der Oskar-Patzelt-Stiftung an.

Om Podcasten

Im Directors Academy Podcast spricht Moderator Rudolf X. Ruter mit herausragenden Persönlichkeiten aus der Welt der Corporate Governance. In dem 14-tägigen Podcast teilen die Gesprächspartner ihre Erfahrungen, reflektieren aktuelle Entwicklungen und geben Anregungen zur zeitgemäßen Mandatsausübung. Auch beleuchten sie spezifische Teilaspekte: von aktueller Regulierung über Financial Reporting, Risikomanagement, interne Revision und ESG bis hin zu Nominierung, Onboarding oder Mitbestimmung. Wollen Sie live dabei sein? Der Podcast wird jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat um 17:00 Uhr als Video-Livestream auf LinkedIn ausgestrahlt. Für Terminhinweise abonnieren Sie bitte den LinkedIn-Kanal von Directors Academy: https://www.linkedin.com/company/18055479/ Über Directors Academy: Directors Academy ist das einzige multimediale Portal zur Aus- und Fortbildung von Aufsichtsratsmitgliedern. Die didaktisch aufbereitete Weiterbildung, die auch als Online-Nachschlagewerk dient, ist in drei Versionen verfügbar: Für Kapitalgesellschaften, Familienunternehmen oder für Finanzinstitute.