Talk mit K - der Talk-Podcast des Kölner Stadt-Anzeiger

Warum darf sich ein Häftling in einem NRW-Gefängnis zu Tode hungern?

av Talk mit K - der Talk-Podcast des Kölner Stadt-Anzeiger | Publicerades 6/22/2021

In dieser Folge des Podcasts „Talk mit K“ spricht die stellvertretende Chefredakteurin Sarah Brasack mit den Autoren Jonah Lemm und Christian Parth über den Häftling Klaus S., der freiwillig verhungert ist, ohne dass der Staat eingegriffen hätte.

Om Podcasten

Im Podcast „Talk mit K“ interviewt Sarah Brasack, stellvertretende Chefredakteurin des „Kölner Stadt-Anzeiger“ jede Woche höchst unterschiedliche Menschen aus Köln, Männer wie Frauen. Manche von ihnen sind prominent, andere in der Öffentlichkeit weniger bekannt: Interessant aber sind sie alle. In dem Gesprächs-Podcast geht es um Kunst, Kultur, Gastronomie, Wissenschaft, Philosophie und Sport. Und natürlich geht es immer auch um die wichtigste Stadt der Welt: Köln.