The Iconic Song

Wind Of Change (Scorpions) - 01 - Kalter Krieg

av The Iconic Song | Publicerades 11/3/2020

Der ehemalige MTV-Moderator Steve Blame macht sich auf eine Zeitreise, um die Ursprünge des Songs zu ergründen, der 1990 weltweit zur "Hymne der Wende" werden würde. Aber "Wind Of Change" erzählt von mehr – und genau das will Blame herausfinden. Dafür geht er mit Sänger Klaus Meine sowie den Gitarristen Rudolf Schenker und Matthias Jabs zurück bis in ihre Kindheit, die sie im Hannover der Nachkriegszeit den Kalten Krieg, Mauerbau und die Kubakrise erleben lassen. Beim unerbittlichen Kräftemessen der USA und der Sowjetunion hält die Welt den Atem an, und das zweigeteilte Deutschland wird zum Spielball der Supermächte. Währenddessen träumen die aufstrebenden Scorpions vom Rock-Olymp. Doch es ist nicht zu verleugnen, dass diese frühen Erlebnisse Spuren hinterlassen... Redaktion: Jens Thiele / Produktion: Aleksandra Zebisch

Om Podcasten

Was macht einen Song „iconic“? Warum wird er mehr als ein Hit: eine kollektive Erinnerung, ein Teil der Zeitgeschichte, etwas, das über Generationen hinweg Bedeutung für unsere Gesellschaft hat? Dem es perfekt gelingt, die Stimmung und den Zeitgeist eines Moments einzufangen und uns deswegen immer wieder aufs Neue zu berühren? Wir begeben uns auf Spurensuche zu den Geschichten hinter diesen Songs. Sprechen mit den Interpreten, Fans und Zeitzeugen – und versuchen herauszufinden, warum diese Lieder für uns so viel mehr bedeuten...