Scrolla ner för att komma till sidan

#5 - Selma Jahić erzählt

Der folgende Podcast ist ein Interview mit der Zeitzeugin, Selma Jahić, die den Genozid von Srebrenica miterlebt hat. Das Gespräch enthält Schilderungen von Hungersnöten, Gewalt, Fluchterfahrungen, Tod und ähnlichen Themen und kann daher schwere Gefühle, Erinnerungen und Flashbacks auslösen. Bitte sei achtsam, wenn diese Themen für dich belastend sind.

Om Podcasten

„Unerzählt“ ist ein Podcast der Gemeinschaft Junger Muslim*innen, der sich zum Ziel setzt, verschiedene wichtige Geschichten und Themen ins Rampenlicht zu rücken, denen im gesellschaftlichen Diskurs nicht die notwendige Beachtung geschenkt wird. Durch das Gespräch mit unterschiedlichen inspirierenden Persönlichkeiten der Öffentlichkeit wollen wir eine Plattform schaffen, die die Lebensrealität muslimischer Jugendlicher in Österreich auf authentische Weise porträtiert und reflektiert.