Måndagar Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft

#52 Jagd auf den Maskenmann I: Auf der Spur des Mörders

av Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft | Publicerades 4/4/2021

Philipp erzählt euch in dieser Folge die unglaubliche Geschichte des Maskenmannes: Der schwarz vermummte Mann bricht nachts in Kinderzimmer oder Schullandheime ein, entführt kleine Jungen und missbraucht sie. Mindestens drei Kinder ermordet der unheimliche Maskenmann. Wir begleiten die Ermittler auf ihrer fieberhaften Suche nach dem Kindermörder. Unter anderem erzählt Fallanalytiker Alexander Horn, wie er dem Maskenmann auf die Spur gekommen ist. Die Originaltöne stammen aus der dreiteiligen Doku „Stern Crime: Der Maskenmann“, die ihr ab sofort bei TVNow Premium streamen könnt. Dieser Fall ist so umfangreich, dass Philipp sich dazu entschieden hat, ihn auf zwei Episoden aufzuteilen. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Om Podcasten

Die schlimmsten Verbrechen passieren meist nicht in der Großstadt, sondern direkt nebenan: Wenn die nette Nachbarin angeblich im Urlaub ist, in Wirklichkeit aber einbetoniert unter dem Garagenboden liegt oder wenn ein kleines Mädchen plötzlich spurlos vom elterlichen Bauernhof verschwindet, sind das Fälle die man nie vergisst. Der Radiojournalist Philipp Fleiter spricht mit verschiedenen Gästen im Interview über die spektakulärsten Verbrechen und Kriminalfälle der letzten Jahre. Jeden zweiten Montag überall wo es Podcasts gibt und immer eine Woche früher auf AUDIO NOW. Folge uns auf Instagram @verbrechenvonnebenan.