Tisdagar wohltemperiert digital

Per 3D Druck in die Nachhaltigkeit

av wohltemperiert digital | Publicerades 6/8/2021

Für Markus ist der 3D Druck bereits seit vielen Jahren ein wertvoller Helfer für private und unternehmerische Zwecke. Kleine Bauteile, die es nicht zu kaufen gibt, der Bestellung aufwändig ist oder Ersatzteile für Dinge, die man sonst wegwerfen müsste, bis hin zu seinen eigenen Konstruktionen spiegeln die Bandbreite von 3D Druck wieder. Obwohl die Technik in diesem Bereich gereift und die Community weltweit bestens vernetzt ist, sind viele Punkte noch offen. Ein wichtiger Punkt ist die Nachhaltigkeit und in dieser Episode sprechen wir darüber, wie viel Nachhaltigkeit mit dem 3D Druck möglich ist.Christoph Hauck | www.creatision.deMarkus Hottenrott | www.uniforx.com & www.smaker3d.com

Om Podcasten

Dies ist ein Podcast von Christoph Hauck und Markus Hottenrott über die vielen Facetten der Digitalisierung von Mensch, Maschine und deren Zusammenleben: Wohltemperiert, d.h mit Vernunft und Augenmaß. Es geht unserer Meinung nach oft zu sehr um die Technik und zu wenig um die Menschen. In lockeren Gesprächen tauschen wir uns aus und laden Dich dazu ein, an unsere Gedanken teilzuhaben. Viel Spaß.P.S. Möchten Sie sich direkt mit uns austauschen? Dann schreiben Sie uns bitte an info@wohltemperiert-digital.de!