Lördagar Zwölf Uhr mittags | radioeins

"In Bewegung bleiben" und das Berlinale Summer Special

av Zwölf Uhr mittags | radioeins | Publicerades 6/12/2021

„In Bewegung bleiben“, die Langzeitdoku über das Tanzensemble der Komischen Oper, eine genaue Beobachtung der sehr verschiedenen Lebenswege, eine sehr differenzierte Sicht deutscher-deutscher Geschichte, gehört zu den stärksten Dokfilmen der Sommerberlinale. Regisseur Salar Ghazi ist bei „12 Uhr mittags“ zu Gast. Wir berichten zudem über die Serien auf diesem Filmfestival und sprechen mit der Chefin des Forums, Cristina Nord, über ihr diesjähriges Programm. Rainer Rother, Direktor der Deutschen Kinemathek, erklärt uns, was mit den Filmen der diesmal ausgefallenen Retrospektive geschieht.

Om Podcasten

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kino- sendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...